Skip to content

gestern: mando diao@columbiahalle berlin

[update! 2009-04-19] jetzt habe ich ein super-geiles video von genau dem konzert gefunden: live kommts natürlich 1000 mal besser rüber! war ein tolles konzert. super stimmung! geile musik :-) ein ordentliches, also in guter qualität, live-video von gestern abend gibts noch nicht bei youtube.
noch ein paar links: mando diao website, MD@wikipedia

xmas party

kleiner einblick in die weihnachtsparty meiner firma :-D die party fand im postbahnhof am ostbahnhof statt. hat spaß gemacht!! der DJ war zwar nicht so gut, aber wir haben trotzdem getanzt und gefeiert wie die verrückten :-) (fotos © norman eremic)

party party party

irgendwie bin ich in der letzten woche nur mit party machen beschäftigt gewesen ;-) was so garnicht zu mir passt, aber zur zeit macht's spaß. letzten freitag war die sommerparty von der arbeit. im e-werk wurde gefeiert bis in den nächsten morgen. am dienstag haben ein paar kollegen zur geburtstagsfeier eingeladen und am mittwoch abend haben wir im mauerpark gegrillt. hier ein paar auserwählte fotos.... ich hoffe, die fotografen sind nicht sauer, wenn ich die hier auf mein blog stelle :-) ... und heute ist wieder eine grillparty angesagt :-)

nostalgie...

... oder der apfel fällt nicht weit vom stamm!
dieses foto habe ich vor kurzem bei meinen eltern aus einem stapel aus dem besitz meiner oma stammenden aufnahmen ausgegraben. das bild wurde 1953 in berlin aufgenommen. mein vater erinnert sich sogar noch an den straßennamen! er ist übrigens der junge links im bild, und die anderen beiden jungen männer sind seine großen brüder. damals war mein vater 16. die 3 haben sich ihr fahrräder selbst aus alten teilen zusammengebastelt und sind auf den straßen ihre kleinen rennen gefahren. zu der zeit fuhren kaum autos in berlin. es gab also viel platz. wie krass, oder? ich musste das foto unbedingt einscannen.... ich bin so fasziniert.... außerdem wat für schicke jungs, wa? :-D

die dahme

heute bin ich mit meinem schätzchen (ich meine mein neues fahrrad! :-D) losgedüst richtung süden. erstmal musste ich durch neuköln und am flughafen tempelhof entlang radeln, um auf die "rennstrecke" am teltowkanal (siehe fotos) zu kommen. dort fährt man dann sehr idyllisch am wasser entlang bis köpenick. anfangs sind es parkwege, später dann, wenn der radweg auf der östlichen seite des kanals weitergeht, beginnt eine bis zu 4 meter breite asphaltierte strecke, auf der sich dann radfahrer, inlineskater, jogger und fußgänger tummeln. zum glück war ich noch relativ früh unterwegs - ab 10 uhr. diese tolle strecke zieht sich dann bis zum adlergestell bestimmt 5 kilometer!! mein ziel war die dahme und die alte regattastrecke bei grünau. bis dahin verfranste ich mich ein paar mal, aber schließlich bin ich doch an den seen angekommen und an den schönen ufern mit tollen badebuchten entlang geradelt. super schön und ruhig dort - wenn man mal davon absieht, dass bei dem schönen wetter natürlich überall viele leute unterwegs waren ;-) diese strecke dann wieder zurück und schwupps habe ich eine 50km-tour hinter mir, bin um 13:30 pünktlich zum mittagsessen wieder zuhause und habe noch fast den ganzen tag vor mir. juhuuu! :-) toller tag. und die gigantische inliner-strecke muss ich mir merken :-)

mfg, mit freundlichen grüßen....

__fanta4 konzert gestern abend im hangar 2, airport tempelhof:
"einfach sein" & "MFG"
ich weiß, die qualität ist bescheiden ;-) aber es sind halt handy-videos und ich musste sie dann erst noch ins avi-format konvertieren, bevor ich sie bei google-video hochladen durfte. die stimmung war einfach toll!.... und das soll auf den videos rüber kommen :-)
@dajana: achte mal auf den schluss von "einfach sein" *lol*

erster schnee! :-)

heute nachmittag. hier in berlin. zuerst hagel. dann schnee. seufz. wie schön :-)
und morgen dann die erste runde plätzchenbacken. juhu, weihnachten, ich komme ;-)