Skip to content

erinnerungen an usedom (sept. 12)

für mama ;-) wir waren anfang september (2012) ein paar tage in bansin auf usedom. die windmühlen auf der insel (oder zumindest die, die der reiseführer empfohlen hat) haben wir an einem radl-tag besichtigt. die erste war die bockwindmühle in pudagle und das zweite foto zeigt die holländerwindmühle in benz.

noch 29 stunden..... :)

... dann steige ich in palma aus dem flugzeug :-) das hier ist übrigens mein hotel: vanity golf hotel alcudia!
ich freu mich auf:
ruhe, erholung, chillen, lesen, meeresrauschen, barfuß im sand....
spaziergänge am strand, massagen, frische meeresbrise, gutes essen, ein wenig sport...
erholgung, ruhe.....
okay, ich wiederhole mich :-)
und ab sonntag soll das wetter auch schon wieder besser werden. juhuuu!
hasta pronto!

oster-urlaub

Größere Kartenansicht

22.3.-30.3. mein erster urlaub auf mallorca
sollte eigentlich ein bike-urlaub werden. ich hatte vor, ein paar geführte mountainbike-touren durch das serra de tramuntana gebirge zu unternehmen. war auch alles schon gebucht, inklusive fully-mountainbike. tja, ist jetzt aber erstmal ins wasser gefallen.... und wird aber nachgeholt :-) ich freu mich trotzdem auf den urlaub, auf das meer, die landschaft..... *seufz*
mein hotel ist in port d'alcudia: hotel viva tropic.
osterhase :-D

besuch: angi war da!!

am oststrand :-)
juhu, angi war über den CSD in berlin und ich habe heute extra urlaub genommen, damit wir - nachdem wir uns ungefähr eine million jahre nicht mehr gesehen hatten - den gaaanzen tag durch berlin radeln können :-) und da sich ja ein paar leute beschwert haben, dass ich ja gar nicht mehr schreibe, was ich so tue.... wird dieser "artikel" viel geschriebenes enthalten und auch viele fotos. gut, wa!?
also um 12 hat angi bei mir geklingelt, dann hat sie erstmal eine palastführung bekommen (= ich hab ihr meine wohnung gezeigt... trotz gerümpel im schlafzimmer ;-)) und wir sind erstmal quatschend in der küche hängen geblieben. irgendwann sind wir aber dann doch los zum fahrradladen, dem radlager in der dieffenbachstr., um angi ein rad auszuleihen. und weil ich blöderweise mein radl auf der arbeit hab stehen lassen, hab ich mir halt auch eins geliehen... "besuch: angi war da!!" vollständig lesen

1. Tag: El M�dano und Monta�a Roja

iglesia san francisco
10. sept. 05
heute ist das wetter ein bi�chen komisch, sehr bew�lkt und wenn es nicht teneriffa w�re, w�rde ich sagen, es sieht nach regen aus, aber im s�den von teneriffa gibts so gut wie keinen niederschlag im september. hehe. ich will einfach los richtung meer. ich war schon eine ewigkeit nicht mehr am meer :-) also m�chte mir das 12 km entfernte el m�dano ansehen. das ist der n�chste k�stenort von granadilla de abona -meinem dorf- aus gesehen. ich hatte auch schon gelesen, dass dei str�nde dort zum windsurfer und kitesurfer paradies geworden sind, weil der wind sehr stark ist und f�r "normale" sonnenanbeter sei das ja eher ungem�tlich, wenn einem der sand auf die haut geschossen wird ;-) der ort hat nur 3 mittelgro�e hotels und ist vom massentourismus nicht so beliebt wegen dem nahegelegenen flughafen. am strand also nur einheimische und wind-verr�ckte, klingt gut f�r mich :-D ich bin neugierig.

rechts ist ein foto, dass ich aus meinem hotelzimmer-fenster richtung meer geschossen habe. da sieht man die fu�g�ngerzone und die iglesia san francisco. ach ja, da f�llt mir ein, auf teneriffa gibt es ein dorf, das las vegas hei�t :-D

"1. Tag: El M�dano und Monta�a Roja" vollständig lesen

teneriffa link sammlung

teneriffa allgemein:
webtenerife.com

flughafen:
aena.es

webcams:
el medano cams klick!
costa adeje klick!
blick auf den teide klick!... naja...
Playa Las Vistas klick!
pico el teide klick!
la gomera, valle gran rey klick!