Skip to content

belgrad highlights

und ansonsten mein fazit:
- speedminton turnier: nix gewonnen außer erfahrung, sonnenbrand & ranglistenpunkten :-D
- das nikola tesla museum
- schwarzfahren aus unwissenheit und nicht erwischt werden ^^
- zerbombte häuser.... :-(
- ganz tolle parks
- ein uralter aufzug im hotel... er stammte bestimmt aus den 1920er jahren!
- eine stadt, die sich erst noch an touristen gewöhnen muss
- alles ist hier billig, außer die hotels (zum vergleich: ein ticket für die öffentlichen verkehrsmittel kostet umgerechnet 55 cent, das taxi zum flughafen (20 km) kostet umgerechnet 10 € - in berlin wären es mindestens 30!) "belgrad highlights" vollständig lesen

mein kurzurlaub in warnemünde

für 3 nächte war ich letzte woche in warnemünde. das hotel (parkhotel hübner) war etwas zu schick für mich :-D aber so hatte ich wenigstens die gelegenheit, den noblen zimmerservice ein paar mal zu nutzen, yeah ;-)
das wetter war nicht gerade sommerlich warm, immer so um die 10° und der wind wehte echt eisig. die sonne schien aber meistens und so habe ich mir dick eingepackt doch nen sonnenbrand geholt.

mehr hier: "mein kurzurlaub in warnemünde" vollständig lesen

erinnerungen an usedom (sept. 12)

für mama ;-) wir waren anfang september (2012) ein paar tage in bansin auf usedom. die windmühlen auf der insel (oder zumindest die, die der reiseführer empfohlen hat) haben wir an einem radl-tag besichtigt. die erste war die bockwindmühle in pudagle und das zweite foto zeigt die holländerwindmühle in benz.