Skip to content

ein traum wird wahr!

www.flickr.com
jenny_gopher canada 8/9.2011 photosetjenny_gopher canada 8/9.2011 photoset

kanada 19.8. - 10.9.2011
meine persönlichen highlights:
  • dennise wiederzusehen :-)
  • drumheller (alberta) ist sehr zu empfehlen, besonders das dinosaurier-museum!
  • die kanadischen rocky mountains sind der absolute hammer!!!
  • schwarzbären und weißkopfseeadler gesehen zu haben!!!!!
  • die gletscher in den rockies
  • in "wolf and cougar country" unterwegs gewesen zu sein (pacific rim national park)
  • das slumberlodge motel in hope :-D
  • der klasse/krasse supermarkt in hope
  • root beer ;-)
  • erdnussbutter m&m's. mmmmmmm!
  • ein motel-zimmer mit meerblick :-)
  • wäschewaschen im waschsalon in victoria!
  • (nordamerikanische) OREOs sind laktosefrei!!! :-D in europa hat sich diese rezeptur leider noch nicht durchgesetzt.

  • und meine erkenntnisse:
  • calgary ist keine besondere stadt
  • banff ist eine japanisch-deutsche provinz :-D
  • ich muss unbedingt wieder kommen, um in den rockies zu wandern und in whistler zu biken!
  • wenn man die rockies schon gesehen hat, ist whistler nicht mehr sooo interessant, es sei denn man hat ein mountainbike dabei.
  • alberta und british columia sind definitiv "meat country", allerdings gibt es sehr viel veganes zeugs in den deli-supermärkten, wohingegen laktosefrei denen anscheinend zu kompliziert ist ;-)

  • hier gehts zur dia-show bei flickr: canada 2011.

    london: fotos und mehr :)

    tate modern so, 4 tage london waren eine tolle sache! wir haben unendlich viel gesehen:
    • soho / chinatown
    • piccadilly circus, dort war auch unser hotel :-)
    • trafalgar square
    • diverse parks. london ist -für mich überraschend- sehr grün!
    • wellington arch museum
    • wir waren bei "trooping the colour - The Queen's Birthday Parade", eine parade the mall entlang bis zum buckingham palace mit anschließenden salut-kanonenschüssen im green park
    • st. paul's cathedral mit besichtigung
    • TATE MODERN ARTS museum
    • kew gardens, ein botanischer garten etwas außerhalb der innenstadt
    • wimbledon lawn tennis museum und besichtigung des centre courts :-D
    • LONDON ZOO
    • bootsfahrt auf der themse vom embankment pier bis zum london tower
    • tower of london und museum
    • tower bridge und museum
    • kino: greenberg
    • shopping meilen :-D
    • diverse tesco und marks & spencer supermärkte und ein internet-cafe ;-)
    • british museum
    und das hier ist eine auswahl meiner fotos: "london: fotos und mehr :)" vollständig lesen

    mehr urlaubsfotos!

    www.flickr.com
    zur dia-show: hier klicken!
    es sind fotos von meinem mallorca-urlaub im september

    mallorca, radtour bei super wetter

    alcudia stadtmauer
    unsere tour:
    puerto alcudia » alcudia » puerto pollenca » pollenca » und wieder zurück nach puerto alcudia... insgesamt etwa 32 km. also gemütlich genug, um viel zeit für sightseeing und kaffeetrinken zu haben :-) ein paar tolle fotos möchte ich euch nicht vorenthalten! besonders begeistert war ich von der schönen küsten promenade von puerto pollenca und von dem kleinen künstler-städtchen pollenca, ach und nicht zu vergessen natürlich die einmalige stadtmauer in alcudia, die fast um die komplette (auch schöne) altstadt drum herum noch erhalten ist. den allerbesten spanischen kaffee bisher habe ich in pollenca im GRAN CAFE getrunken: einen tribans!

    schade dass diese tolle tour so besch...... geendet hat!


    vorsicht vor dem bissigen hunde!
    lecker lecker
    tribans.... jamjam!
    aussicht
    pollenca: 365 stufen auf den kalvarienberg
    puerto pollenca "pinewalk"
    aussicht 2

    mallorca, 13 und 15 uhr, 26 °

    @roter blitz
    @cala de sa calobra
    ... heute war ein super tag :-) klasse wetter und genauso der ausflug, den wir gebucht hatten. wir haben eine inselrundfahrt mit bus, bahn & boot gemacht gemacht: zuerst gings nach INCA, dann weiter durch das tramuntana gebirge nach sa calobra an die küste. dort hatten wir 1 1/2 stunden mittagspause und auch zeit zum schwimmen in der wunderschönen bucht. weiter gings mit einem katamaranboot nach porto soller. und von dort fuhren wir in einer nostalgischen straßenbahn weiter nach soller, wo wir in den "roten blitz" - einer historischen eisenbahn - nach palma umstiegen. daumen hoch!! :-)