Skip to content

morgen gehts los!!!! :-)

die speedbadminton WM in berlin beginnt morgen. ich war -eigentlich- bereit!!! dann kam die sch***** kriebelmücke dazwischen. jetzt muss ich abwarten, ob der fuß es zulässt :-( aber da ich erst am freitag ins turnier einsteige, hat er noch einen tag länger zeit um sich zu normalisieren... *daumendrück*

belgrad highlights

und ansonsten mein fazit:
- speedminton turnier: nix gewonnen außer erfahrung, sonnenbrand & ranglistenpunkten :-D
- das nikola tesla museum
- schwarzfahren aus unwissenheit und nicht erwischt werden ^^
- zerbombte häuser.... :-(
- ganz tolle parks
- ein uralter aufzug im hotel... er stammte bestimmt aus den 1920er jahren!
- eine stadt, die sich erst noch an touristen gewöhnen muss
- alles ist hier billig, außer die hotels (zum vergleich: ein ticket für die öffentlichen verkehrsmittel kostet umgerechnet 55 cent, das taxi zum flughafen (20 km) kostet umgerechnet 10 € - in berlin wären es mindestens 30!) "belgrad highlights" vollständig lesen

speedbadminton <3

meine neue große liebe ... sportlich gesehen....: SPEED BADMINTON :-D

das da links ist meine mannschaft in der bundesliga. wir sind die "GEKKOS International" (v.l.n.r. lukas, icke, domme, chris und yoann, leider nicht im bild: lucca, die andere dame :-)).

mein verein: gekkos
bundesliga-tabelle: liga nord
mein spielerprofil: klick!


auch interessant: gekkos on tour

badminton

„Ein Badmintonspieler sollte verfügen über die Ausdauer eines Marathonläufers, die Schnelligkeit eines Sprinters, die Sprungkraft eines Hochspringers, die Armkraft eines Speerwerfers, die Schlagstärke eines Schmiedes, die Gewandtheit einer Artistin, die Reaktionsfähigkeit eines Fechters, die Konzentrationsfähigkeit eines Schachspielers, die Menschenkenntnis eines Staubsaugervertreters, die psychische Härte eines Arktisforschers, die Nervenstärke eines Sprengmeisters, die Rücksichtslosigkeit eines Kolonialherren, die Besessenheit eines Bergsteigers sowie über die Intuition und Phantasie eines Künstlers.
Weil diese Eigenschaften so selten in einer Person versammelt sind, gibt es so wenig gute Badmintonspieler.“

– Martin Knupp: Yonex-Badminton-Jahrbuch 1986
... gefunden auf wikipedia.de: "badminton". das soll ein ganz berühmtes zitat zum thema "badminton-sport" sein. nun ja.... ;-) jedenfalls wollte der autor damit sagen, dass badminton eine der anspruchsvollsten sportarten überhaupt ist ... und im übrigen wurde es (erst) 1992 olympisch. daten eines beeindruckendes vergleichs zweier finals, nämlich das wimbledon-finale der männer im einzel und das badminton-WM-finale der männer aus dem jahre 1985:
"badminton" vollständig lesen

i like.... im oktober

(noch schnell bevor der oktober schon wieder rum ist :-))
  • BADMINTON spielen :-D huch!
  • "mängelexemplar" von sarah kuttner. sehr amüsant!
  • stieg larssens "verblendung". großartiger thriller und super kino-film!
  • häagen dazs "chocolate midnight cookie"-eis. mmmmmmmm! sooo lecker!
  • vorfreude.... denn "vorfreude ist die schönste freude" :-)
  • yoga mit ralph bauer :-D habe 2 verschiedene DVDs und mache das fast jeden tag.
  • musik hören.... nämlich zur zeit wiedermal sarah bettens (s. bild) und seit neustem ANOUK!

BMX zum ersten mal olympisch!

Cycling Pictogram -- Cycling UCI bei diesen olympischen spielen ist zum ersten mal der coole radsport BMX (bicycle motocross ;-)) mit bei den wettbewerben dabei. sich für dieses turnier zu qualifizieren war übrigens lara llanes' ziel gewesen, bevor sie verunglückte.

mehr olympische BMX-news sowie fotos von der extra für olympia gebauten strecke: http://en.beijing2008.cn/sports/cyclingbmx/. die strecke besteht aus einer 8 meter hohen startrampe. sie geht leicht bergab (downhill) und besteht aus wellen, hügeln und steilkurven. die strecke ist ca. 370 meter lang und wird wohl in weniger als 35 sekunden von den fahrern bewältigt. bei olympia besteht das teilnehmerfeld aus 12 frauen und 36 männern - hauptsächlich aus US-amerikanern, australiern, neuseeländern und holländern. deutsche sind nicht dabei :-( vielleicht ist das auch der grund dafür, dass zum BMX-sport nichts auf den olympia-webseiten des ARD und ZDF zu finden ist! wie blöd!

Cycling ach ja, mountainbiken ist schon länger olympisch! :-D ich glaube seit den olympischen spielen 2004 in athen. es gibt ein turnier in der disziplin cross-country. offizieller "beijing-link" ;-) http://en.beijing2008.cn/sports/cyclingmountainbike/index.shtml. der olympische rundekurs ist 4,6 km lang. wieviele runden gefahren werden, habe ich nicht herausgefunden, aber es gibt eine deutsche teilnehmerin: sabine spitz! :-)

timetable:
20/21.8.2008: BMX - Individual Men
20/21.8.2008: BMX - Individual Women
22.8.2008: MTB - cross-country Women
23.8.2008: MTB - cross-country Men

crazy downhill

sowas mache ich heute ;-)
....neee, natürlich nicht. so bergig ist der teufelsberg nun auch wieder nicht. aber heute ist der 2. teil des mountainbike-fahrtechnik-kurses angesagt. hoffentlich komme ich in einem stück wieder nachhause.

WIR ;-) haben gewonnen: hertha gegen kaiserslautern 3:0

am samstag um 15:30 uhr war es endlich so weit. ich war beim meinem ersten "echten" bundesliga-spiel in einem beeindruckenden stadion: das frisch sanierte olympia-stadion in berlin!!! naja, gut, vor 9 jahren war ich schon mal bei fußball-bundesliga-spielen. das war allerdings die frauen-bundesliga-mannschaft des vfl sindelfingen im mini sindelfinger stadion ;-) ein paar nette kollegen haben mich mitgenommen. die sieht man auch auf den fotos. der dirk hat das erste foto mit seinem coolen motorola handy (das übrigens ein linux betriebssystem hat) geschossen, als wir auf dem weg zu unserem block waren: block 23.2, reihe 24. dort hatten wir 5 pätze. bitte lest im erweiterten teil weiter...

"WIR ;-) haben gewonnen: hertha gegen kaiserslautern 3:0" vollständig lesen

das wetter

wolkentraum

ganz wichtig für outdoor aktivitäten: DAS WETTER :-)
ich bin gerne draußen, und am liebsten irgendwie sportlich unterwegs.
da muss das wetter einfach am besten auch mitspielen.

am liebsten gucke ich unter wetter.com wie das wetter in berlin wird oder wie es gerade ist, wenn ich auf dem sprung zum morgendlichen joggen bin.